?

Log in

No account? Create an account

Previous Entry | Next Entry

Verschiedenes

Heute war ich auf der großen Demo in Berlin. War recht beeindruckend, die größte Demo, auf der ich war, wahrscheinlich so um eine viertel Millionen Leute waren auf dem Alexanderplatz und dem Weg zur Siegessäule. Jetzt tun mir meine Beine weh. Aber es hat sich gelohnt, die Sache war wirklich ganz nett.

Ich überlege seit einiger Zeit, ob ich auf meiner Website beim Kontaktformular noch eine Ergänzung zufüge. Ständig schicken mir Leute Fragen, die ich auch immer so gut es geht beantworte, und wenn ich das dann getan habe, kommt gar nichts mehr. Kein "registriert", kein "danke" oder ähnliches. Das geht mir gewaltig auf den Keks. Allerdings ist es ja auch albern, "Bitte bedankt euch ordentlich." hinzuschreiben. Aber so ärgert es mich immer.

eBay hat das erste Mal einen Artikel von mir gelöscht - und zwar ein reichlich harmloses Manga. Nun bin ich verstört, denn sie würden meinen Account löschen, wenn das noch mal vorkommt. Weiß jemand von solchen Fällen? Und weiß jemand, ob, wenn ein Artikel gelöscht wurde, man angezeigt wurde, oder ob eBay das von alleine rausfiltert?

edit: Es waren sogar eine halbe Millionen Leute da. Kein Wunder, daß mir das groß vorkam...

Comments

( 3 comments — Leave a comment )
sashatwen
Feb. 15th, 2003 02:28 pm (UTC)
Wenn der Manga wirklich harmlos war, kannst du ihnen schreiben und die Sache aufklären. Ist mir auch ein Mal passiert. Ich bekam am selben Tag noch eine E-Mail zurück, in der sie sich entschuldigten. Ich habe die Auktion dann einfach noch Mal gestartet.
seidenstrasse
Feb. 16th, 2003 01:47 am (UTC)
Sooo harmlos war er leider auch wieder nicht. Ich meinte das im Vergleich zu den anderen Manga, die ich gleichzeitig reingestellt hatte. Trotzdem ist mir ein bißchen komisch bei der Sache. Ich hoffe, niemand hat mich angezeigt, denn wenn das der Fall sein sollte, wird das derjenige bestimmt noch einmal machen... -_- Trotzdem danke für den Tip.
(Anonymous)
Feb. 17th, 2003 03:50 am (UTC)
seya
ich verstehe auch nicht so genau, wie das funktioniert. aber meist habe ich das gefühl, es läuft auf verrat hinaus. denn wie soll ebay die tausenden von produkten überprüfen? also, wenn dich jemand auf den kiker hat, dann steckst du in schwierigkeiten. vor allen dingen wenn ich bedenke, dass da schon sehr viel härtere sachen über den "ladentisch" gegangen sind, dann verstehe ich das noch weniger. -_-
( 3 comments — Leave a comment )