Nora (seidenstrasse) wrote,
Nora
seidenstrasse

  • Mood:

Ein mittelgroßes Problem

Also.
In den letzten Tagen habe ich mir viele Mails mit dem Menschen geschrieben, der http://www.modernes-japan.de betreibt. Ich habe mich mit ihm lange über die Seite, die ich plane, unterhalten. Er hat in Frage gestellt, ob so etwas überhaupt notwendig ist, oder es nicht schon größere, bessere Seiten dazu gibt. Dabei hat er auf Newsgroups verwiesen, die schon auf Fragen nach der Sprache antworten (Bsp.: soc.culture.japan, soc.culture.japan.moderated, sci.language.japan oder de.soc.kultur.japan). Ich kenne mich mit Newsgroups weniger als gar nicht aus, deswegen weiß ich nicht, wie genau sie funktionieren. Ehrlich gesagt, weiß ich nicht mal ungefähr, wie sie funktionieren. ^^; Außerdem sagte er, eine Seite für Japanischlernende an sich (also ohne Unibezug) sei ziemlich sinnlos, weil die meisten, die Japanisch lernen, ohnehin an der Uni oder an speziellen Sprachschulen lernen und das keiner von zu Hause aus macht. Nun bin ich ja einer dieser "keiner", aber vielleicht habe ich wirklich nicht den Überblick, vielleicht gibt es ja wirklich verschwindend wenig, die das so machen.
Vielleicht bin ich jetzt auch ein kleines bißchen entmutigt.
Subscribe
  • Post a new comment

    Error

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

    When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
    You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.
  • 3 comments