?

Log in

No account? Create an account

Previous Entry | Next Entry

Denen, denen Dänen...

Kann jemand hier Dänisch? Ich nämlich nicht, obwohl ich mir das wohl eingebildet habe. Vor mir liegt "En Chagall og et blad", die erste Übersetzung, die zu dem Buch Chagall to Ko no Ha existiert. (Der aufmerksame Leser erinnert sich: Es handelt sich um eben jenes Buch, das ich zusammen mit meiner Dozentin gerade übersetze.) Gedichte, die man auswendig kann, in einer fremden, aber doch nicht ganz fremden Sprache zu lesen, ist ein interessantes Erlebnis. Man bildet sich die ganze Zeit ein, es selbst viel besser übersetzt zu haben.

Meine Dozentin war letzte Woche in Japan und hat sich dort mit Tanikawa Shuntaro getroffen. Sie hat ihm noch ein paar Fragen zu den Übersetzungen gestellt und er war sehr freundlich und hilfreich. Es war schon das zweite Mal für sie, aber dennoch ein bemerkenswertes Erlebnis - eines, das ich aber möglicherweise gar nicht mehr so lange beneiden muß weil Tanikawa - jetzt kommt's - mich in Peking besuchen möchte. The mind boggles. In meinem dänisch-japanischen Buch ist auch eine nette Widmung für mich. Als würde das noch nicht reichen, hat meine Dozentin mir noch andere Bücher von Tanikawa und Natsuki Ikezawa als Mitbringsel geschenkt. Ich bin ein bißchen gerührt.

Jetzt ist folgendes geplant: Frau Prof. Hijiya-Kirschnereit hat uns empfohlen, uns zu allererst an die Hefte Ostasiatischer Literatur (HOL) zu wenden. Das ist das bedeutendste Magazin für Übersetzungen aus dem Chinesischen, Japanischen und Koreanischen. Dort senden wir eine Handvoll der besten Gedichte hin. Wenn alles gut geht, werden unsere Übersetzungen dort professionell diskutiert und veröffentlicht, wodurch wir gleichwohl eine Art "Garantie" für deren Güte bekämen, mit der wir uns wiederum an Verlage wenden könnten.

In zwei Wochen halte ich einen Kurzvortrag in unserem Seminar "Übersetzung" bei Hijiya-Kirschnereit. Ich bin gespannt, was ich da erzählen werde.

Comments

( 26 comments — Leave a comment )
bemysty
Jul. 3rd, 2007 07:38 pm (UTC)
Ironischerweise hab ich eine Bekannte, die sowohl Daenisch als auch Japanisch fliessend spricht... wenn du magst, kann ich ja mal schauen, ob ich weitervermitteln kann?
seidenstrasse
Jul. 3rd, 2007 07:41 pm (UTC)
Damit hatte ich nun nicht gerechnet! Spricht sie denn auch Deutsch? Wenn ja, wäre das natürlich hervorragend! Ich habe hier ein dänisch-deutsches Wörterbuch mit dem ich bisher recht weit komme, aber wenn ich mal etwas völlig unverständliches, aber sehr wichtiges finde, würde ich Dich gerne noch einmal deswegen ansprechen. Danke für den Vorschlag!
bemysty
Jul. 3rd, 2007 07:46 pm (UTC)
Deutsch nicht, aber (ebenso fliessend) Englisch. Ich muss sie erst fragen, ob sie nichts dagegen hat, und vom 7. auf den 14. ist sie im Urlaub, aber ich denke mal, dass das okay geht.
seidenstrasse
Jul. 3rd, 2007 07:57 pm (UTC)
Danke! Vielleicht ist es ja gar nicht notwendig, aber danke!
kutschis
Jul. 3rd, 2007 07:48 pm (UTC)
Wie kann man sich denn einbilden, Dänisch zu können, wenn man es nie gelernt hat? o_O
seidenstrasse
Jul. 3rd, 2007 07:54 pm (UTC)
Es geht ganz einfach! Probier's mal aus!
kutschis
Jul. 3rd, 2007 07:59 pm (UTC)
Einbildung is ja ooch 'ne Bildung!
Wat jetzt? Das Einbilden, oder das Dänische?
seidenstrasse
Jul. 3rd, 2007 08:01 pm (UTC)
Re: Einbildung is ja ooch 'ne Bildung!
Mit ein bißchen Phantasie? Beides!
kutschis
Jul. 3rd, 2007 08:14 pm (UTC)
Re: Einbildung is ja ooch 'ne Bildung!
Vor allem würde ich gerne die sieben "A"s beherrschen, ja ja...
seidenstrasse
Jul. 3rd, 2007 08:33 pm (UTC)
Re: Einbildung is ja ooch 'ne Bildung!
Ich übe ja noch.

Hast Du meine letzte Mail ("Ja.") von heute bekommen?
kutschis
Jul. 3rd, 2007 09:03 pm (UTC)
Re: Einbildung is ja ooch 'ne Bildung!
Von Stephan? Ja, danke... so, und nun:

Gute Nacht!
superute
Jul. 4th, 2007 06:57 am (UTC)
Da fällt mir wieder ein kleiner Spruch ein, den ihr Angetrauter mal geprägt hat: Nora denkt immer sie kann alles, Ute denkt immer sie kann gar nichts - und beides stimmt nicht.

Bei Nora fange ich jedoch langsam an, an der Richtigkeit dieser Einschätzung zu zweifeln... Unheimlich.

Mein einziger Trost - wie Du schon ganz richtig sagst - ist, dass sie manchmal mit dem Irdischen nicht so ganz klarkommt. (Quittengelee - sprich sie bei Gelegenheit mal daruf an!)
seidenstrasse
Jul. 4th, 2007 07:16 am (UTC)
Lacht ihr nur!
superute
Jul. 4th, 2007 07:19 am (UTC)
Der pure Neid, Norilein...
dragonaph
Jul. 3rd, 2007 07:55 pm (UTC)
Reschpekt. Es kommt noch der Tag, da ich in Ehrfurcht stammeln werde: "Diese Frau, ich kenne sie, wisst ihr? Nein, wirklich. NEIN, WIRKLICH!"

In Momenten wie diesen denke ich gerührt an jenen Augenblick zurück, in dem du mir erstmals aufgefallen bist, damals, zu y.deML Zeiten. Wie haben Jai und ich uns mütterlich über dich unterhalten... =D

(Aber diesem Dichter schenkst du keine Schokolade, nech?)
kutschis
Jul. 3rd, 2007 07:59 pm (UTC)
*LOHOOL*

Und dabei weiß die Nora noch immer nicht um die irdischen Dinge dieser Welt... Holunder... Aprikosen...

*stichel*
seidenstrasse
Jul. 3rd, 2007 08:03 pm (UTC)
Mir liegt das überirdische mehr.
seidenstrasse
Jul. 3rd, 2007 08:04 pm (UTC)
Nicht aber die Großschreibung, will es scheinen.
kutschis
Jul. 3rd, 2007 08:13 pm (UTC)
Über den Wolken... *träller*
seidenstrasse
Jul. 3rd, 2007 08:00 pm (UTC)
Nein, der bekommt einen Füller. :-P

Ja, ihr habt euch mütterlich über mich unterhalten und ich hab euch heimlich angehimmelt: Die ganz Großen, dachte ich mit glänzenden Augen. (Insgeheim denke ich das natürlich immer noch.) Hach ja, noch mal 15 sein...
superute
Jul. 4th, 2007 06:57 am (UTC)
Meine Fresse.

Mir fehlen die Worte!
monekopietz
Jul. 5th, 2007 10:19 am (UTC)
Sag mal...
Norchen!
Hast du eigentlich einen Tipp zum Quittengeleemachen?
seidenstrasse
Jul. 5th, 2007 10:46 am (UTC)
Re: Sag mal...
Das Ganze ist ein Gerücht. Quittengelee existiert nämlich gar nicht!
monekopietz
Jul. 5th, 2007 10:22 am (UTC)
Und...
ich will auch ein Tiffy-Bild.
Tiffy: mehr oder minder irdisches Wesen, welches deine Schwester als Userpic nutzt!
seidenstrasse
Jul. 5th, 2007 10:48 am (UTC)
Re: Und...
monekopietz
Jul. 5th, 2007 01:45 pm (UTC)
Re: Und...
Also, vielen Dank fürs Tippen bei google. Aber ich finde schon eine schöne Alternative... Graf Zahl ist ja auch ein toller Typ. Ich werde auf jeden Fall noch schöne Userpics, finden oder machen!
( 26 comments — Leave a comment )