?

Log in

No account? Create an account

Vorheriger Eintrag | Nächster Eintrag

Glückspilz

Viel war heute nicht los, aber etwas Schönes ist passiert: Ich habe eine japanische Mitbewohnerin! Und nicht nur irgendeine, sondern, soweit ich das bis jetzt feststellen konnte, sogar eine, die sehr gut zu mir paßt. Wir sind gleich alt, können etwa genauso viel Chinesisch (bei Japanisch sieht das leider anders aus), gehen um die gleiche Zeit ins Bett und stehen zur gleichen Zeit auf, haben die gleichen Vorstellungen vom Zusammenleben, mögen Ventilatoren... Ich bin überglücklich! Was die Sprache angeht, so sprechen wir einen Tag nur Englisch, einen Tag nur Japanisch und einen Tag nur Chinesisch, abwechselnd.

Ansonsten habe ich den Tag ein wenig verbummelt, muß ich gestehen. Nicht mal Photos habe ich gemacht. Deswegen also heute nur dieser kurze Eintrag.

Comments

( 4 Kommentare — Kommentieren )
dragonaph
Sep. 3rd, 2007 05:31 am (UTC)
Das ist ja schön! Es gibt nichts Fürchterlicheres, als wenn der Mitbewohner nicht passt. Bin gespannt, ob ihr die Planung durchhaltet.
seidenstrasse
Sep. 3rd, 2007 01:37 pm (UTC)
Bis jetzt ja - war das vielleicht anstrengend heute! Ich habe ständig Japanisch und Chinesisch durcheinander gebracht. Schrecklich. Ich brauche wohl noch viel Übung.
zauberhuehnchen
Sep. 18th, 2007 10:08 pm (UTC)
Ich hab leider keine Mitbewohnerin mehr.
seidenstrasse
Sep. 19th, 2007 10:11 am (UTC)
Ja. Mir fehlt mein alter Mitbewohner ja auch. Den hätte ich natürlich viel lieber hier, als alle Japanerinnen (und Japaner) der Welt.
( 4 Kommentare — Kommentieren )