?

Log in

No account? Create an account

Vorheriger Eintrag | Nächster Eintrag

Seltsame Dinge

Zum einen schneit es immer noch. Kaum zu glauben, wie nett Berlin aussehen kann, wenn man es nicht sieht.
Gestern abend bin ich seit Ewigkeiten mal wieder auf einer Jugendlichenfeier gewesen (normalerweise bin ich zu sowas nicht aufgelegt oder werde nicht eingeladen, weil ich immer so schnell müde bin und um 11 nach Hause gehe). Diesmal war es aber so eine Art ausgewähltes Klassentreffen und ich ging hin.
Vom letzten Julklub hätte ich schon gewarnt sein müssen, aber diesmal war es nicht so, daß ich für 15 Euro ein Geschenk gekauft und eine Tüte Gummibärchen bekommen hätte. Nein, diesmal war es so, daß ich ein 20-Euro-Buch geschenkt habe und dafür eine Zigarette bekommen habe.
Man sieht, es geht immer noch schlimmer. Vielleicht schenke ich das nächste Mal ein Moped und bekomme eine Bureauklammer zurück, wer weiß?
Nun gut. Während der Feier habe ich viele Photos gemacht, die für euch aber reichlich langweilig sein sollten. Dafür habe ich auf dem Nachhauseweg seltsame Dinge photographiert, die ich jetzt zeige:



Im Treppenflur der Gastgeberin: Ein eigenartiges, zugenageltes Fenster:



...auf das jemand gleich zwei hübsche Aufkleber geklebt hat:



(Zumindest ich finde das reichlich faszinierend, vor allem, weil diese Aufkleber so unglaublich scheiße sind. Wer produziert so etwas? Wer holt sich dann gleich zwei davon? Und wer denkt dann noch, daß es eine gute Idee ist, damit den Treppenflur zu bekleben?)



Fahrrad im Schnee 1



Fahrrad im Schnee 2



Und ein bemerkenswertes Schild: Ich zähle ganze drei Rechtschreibfehler in dem kurzen Text und möchte wissen, was dieses "WC" von einem WC unterscheidet und ob ich da noch raufgehen will.

Tags:

Comments

( 16 Kommentare — Kommentieren )
jevgenchik
Dec. 30th, 2005 12:40 pm (UTC)
Oh...
Nora...
Hast du in deinem Leben noch nie Julklub gemacht?
Da informiert man sich doch vorher. Ich meine, wenn du in eine chinesische Familie zum Feiern des Neuen Jahres eingeladen wirst, dann machst du dir doch auch ein paar Gedanken.
Der Sinn und Zweck von Julklub ist es doch, sich gegenseitig Schrott zu verscheneken. Naja nicht direkt Schrott, aber Sachen die einem am Herzen liegen und zu schade für den Müll sind. Ich habe diesjahr meine wunderschöne blaue Parücke verschenkt. Als Gegenleistung habe ich Bravo-Mega-Dance-Hits '94 und einen Satz Autokarten bekommen. Ich war begeistert. Der Beschenkte war begeistert. Jetzt hat er etwas, was er nächstes Jahr verschenken kann und ich habe meine Liebe für MoDo (Eins-Zwei-Polizei) und Whigfield wiederentdeckt :)

In diesem Sinne. Ärgere Dich nicht. Nächstes Jahr machst du das bestimmt besser. (Oder lässt es ganz sein)

Die Bilder sind sehr hübsch!
Vielleicht kannst du ja für mich ein paar Bilder aus eurem Fenster machen (in die Bergstrasse). Ich brauche ein paar Berlin in Schnee-Bilder für meine Sammlung.
seidenstrasse
Dec. 30th, 2005 01:02 pm (UTC)
Re: Oh...
OK, weil Du es bist habe ich gerade noch 5 Photos geschossen und Dir hochgeladen:









sophie_luise
Jan. 3rd, 2006 09:28 pm (UTC)
Re: Oh...
Eine sehr schöne Geschichte.
Ich war übrigens auch bei der Julklub-Party (die komischerweise "Wichteln" hieß). Wenn ich der Nora jetzt noch verrate, von wem das (zugegeben schlechteste) Geschenk stammte, ist es zwischen zwei ehemaligen Klassenkameraden entgültig aus.
Ich habe übrigens zwei Tagebücher im Ethno-Style verschenkt und eine "Rudolph, the red-nosed Reindeer"-Tasse samt Untersetzer und Servietten-Set bekommen. Wenn das kein Tausch ist!!!
Obwohl Autokarten auch nicht übel sind... PS 240!
seidenstrasse
Jan. 4th, 2006 09:59 am (UTC)
Re: Oh...
WER WAR ES!
WER WAR ES???
sophie_luise
Jan. 6th, 2006 01:23 pm (UTC)
Re: Oh...
ICH NICHT!!!
VERSPROCHEN!
seidenstrasse
Jan. 6th, 2006 02:01 pm (UTC)
Re: Oh...
Los, erzähl Deiner alten Freundin, wer es war. Ich laß es mir auch nicht in Gegenwart der Person anmerken.
sophie_luise
Jan. 6th, 2006 08:33 pm (UTC)
Re: Oh...
Das geht leider nicht, ich müßte mich mein Leben lang mit der Gewissheit herumplagen, daß ich eine zerrüttete Beziehung zu verantworten habe. Willst Du mir das wirklich zumuten, herzloses Monster?
seidenstrasse
Jan. 7th, 2006 12:28 pm (UTC)
Re: Oh...
Keine Sorge, ich bin ganz sanftmütig und lasse sowas durchgehen. Saaach doch maaa!
sophie_luise
Jan. 9th, 2006 10:18 pm (UTC)
Re: Oh...
Ich gebe nur einen Tip: konntest Du eh' nie leiden.
So, jetzt ist es raus und auch egal, wer es ist. Du mußt niemandem die Freundschaft aufkündigen: die gab es nie. Gut so?
seidenstrasse
Jan. 10th, 2006 02:03 pm (UTC)
Re: Oh...
Das ich so eine Person eh nie leiden kann, ist ja wohl klar. Personen, die ich leiden kann, schenken sowas nicht.
Aber dann ist es doch auch kein Problem mehr, mir den Namen zu verraten, nicht wahr? *_*
seidenstrasse
Jan. 25th, 2006 09:32 am (UTC)
Re: Oh...
Sach ma... nur mal so aus reiner Neugier: Wer war es denn nun?
les_lenne
Dec. 30th, 2005 01:19 pm (UTC)
Das ist gemein. Da liegt viel mehr Schnee als bei uns! *schmoll* Der Süden mag auch mehr Schnee. *die böse sonne anfunkel*
seidenstrasse
Dec. 30th, 2005 05:36 pm (UTC)
Wird ja auch Zeit, daß wir einmal besseres Wetter haben, als ihr.
jomapakure
Dec. 30th, 2005 10:27 pm (UTC)
Das ist wie mit der BILD-Zeitung. Die haben vor der Wiedervereinigung immer "DDR", statt DDR geschrieben.
Vielleicht fehlt dem Klo auf Deinem "Bild" der "Deckel" und bevor das Klo mit diesem nicht wiedervereinigt ist, ist es eben ein "WC" und kein WC, liebe "Nora".

Das Haus auf dem obersten Deiner unteren fünf Bilder sieht beinahe so aus, wie das in das ich vor vier Monaten beinah gezogen wäre. Kranker Shit, eh.
seidenstrasse
Dec. 31st, 2005 11:55 am (UTC)
Sowas! Dabei ist doch Berlin bekannt dafür, daß solche Art von Häusern ganz, ganz selten sind, "Johannes".
Ich "glaub", das wird ein "Trend" bei "mir"!
jomapakure
Jan. 2nd, 2006 03:08 pm (UTC)
jiaahh~~
( 16 Kommentare — Kommentieren )